Diagnostik

Funktionsdiagnostik und –therapie

Damit Ihnen Ihre Zähne keine Kopfschmerzen mehr bereiten

Häufige Kopfschmerzen, Ohrgeräusche (Tinnitus), Rückenbeschwerden, ein verspannter Nacken – vielleicht kennen Sie diese Symptome nur allzu gut. Und möglicherweise haben Sie schon einiges unternommen, um Ihre Beschwerden zu lindern. Aber was können wir als Zahnärzte für Sie tun? Nicht selten ist eine Funktionsstörung im Bereich der Kiefergelenke und der Zähne der entscheidende Auslöser für diese Schmerzsymptome.

Unser Fachzahnarztteam hat sich auf die so genannte „Funktionsanalyse“ spezialisiert (Zertifizierung durch die Landeszahnärztekammer Hessen): Mit einer digitalen, computergesteuerten Vermessung des Kiefers (sog. DIR System) können wir die Schmerz auslösenden Ursachen erkennen und dann gezielt behandeln. So lässt sich z. B. in vielen Fällen ein „falscher Biss“ durch passgenauen, funktionsgerechten Zahnersatz korrigieren – für ein unbeschwertes und schmerzfreies Leben.

Im Rahmen unserer Erstuntersuchung beurteilen wir daher nicht nur Ihre Zahngesundheit, sondern auch die damit verbundene Funktion. Gerne führen wir eine Funktionsanalyse bei Ihnen durch. Das sog. Funktions-Check-Screening ist im Rahmen der Erstuntersuchung ein Service unserer Praxis!