Endodontie

OP Mikroskop

Mit Hilfe des Operationsmikroskops ist uns kein Problem zu klein!

Bei zahnmedizinischen Behandlungen hängt der Erfolg des Eingriffes in vielen Fällen davon ab, ob auch kleinste Details erkannt werden können. Leider stößt das menschliche Auge dabei schnell an seine Grenzen – wenn es nicht von einer optischen Vergrösserung unterstützt wird. In der Fachzahnarztpraxis Dr. Spurzem verwenden wir für alle Standardeingriffe eine Lupenbrille mit 4.5facher Vergrösserung. Bei Eingriffen, die eine stärkere optische Vergrösserung brauchen (z.B. Wurzelbehandlungen), verwenden wir ein leistungsstarkes Operationsmikroskop der neuesten Generation. Damit eröffnen sich uns und damit Ihnen bei der Behandlung Ihrer Zähne und Ihres Zahnhalteapparats faszinierende Möglichkeiten. Die Vorzüge eines Eingriffs unter dem Operationsmikroskops kommen vor allem bei endodontischen Behandlungen (= Wurzelbehandlungen) voll zum Tragen: So gelingt unter dem High-Tech-Mikroskop ein perfekter Einblick in den Wurzelkanal (bis zu 20facher Vergrösserung). Selbst winzige Kanäle können vollständig ausgeleuchtet werden. Die Folge ist ein hochpräzises Arbeiten mit optimalem Behandlungsergebnis. 

Profitieren auch Sie von den Vorteilen einer Behandlung unter dem Operationsmikroskop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.