Leistungen & Service

Special Care

Special Care Behandlung

Für nicht mobile, gehörlose und blinde Menschen, aber auch z. B. für Angstpatienten ist es oft schwierig, eine Praxis mit den geeigneten Voraussetzungen in ihrer Nähe zu finden.

Die Landeszahnärztekammer Hessen möchte die zahnärztliche Betreuung von sog. Special Care-Patienten weiter verbessern.

Mit dem Begriff „Special Care“ möchten wir Patienten ansprechen, die unserer besonderen Fürsorge bedürfen und gegebenenfalls besondere zahnärztliche Behandlungsmaßnahmen benötigen. Dies können ältere und immobile Menschen, Kinder, Angstpatienten und Menschen mit geistigen oder körperlichen Behinderungen sein.

Special Care Patienten

Unsere Praxis verfügt über Erfahrungen und spezielle Voraussetzungen in der Behandlung von Angstpatienten

Unsere Praxis befindet sich im 1. Stock eines Eckhauses (Bahnhofstrasse / Promenadenstrasse), direkt über der Buchhandlung Schlapp.

Über unseren 2. Zugang „Promenadenstrasse 14“sind wir barrierefrei über einen Aufzug erreichbar.
Behandlungen können wir in Vollnarkose, Sedierung, oder mit Lachgas durchführen, so dass auch „schwierige“ Patientengruppen zahnärztlich gut versorgt werden können.

Zudem bieten wir Heim- und Hausbesuche zur Vorabplanung von notwendigen Behandlungen an.

Weitere Special Care Patienten